Lesung: Die Stifte in meiner Schublade

Anthologie: Buch der Kunst
13. Oktober 2020
Interview – Childrensbooklist
31. Januar 2021

Hallo!

Ich habe am 24.11.2020 eine Online-Vorlesung für Lacrima - Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder von Die Stifte in meiner Schublade gehalten. Organisiert wurde der Abend von Melanie Hinze, die seit einigen Jahren als Kinder-Trauerbegleiterin tätig ist.

Wer ihn nicht kennt, hier nochmal der Klappentext:

Leo ist Künstler. Er besitzt seine eigene Galerie, in der er eine besondere Ausstellung für Kinder vorbereitet hat. Während man gemeinsam mit ihm durch seine gemalten Erinnerungen schlendert, erzählt Leo von der schlimmsten Zeit seines Lebens: damals, als seine Mutter krank geworden und gestorben ist. Leo hat diese Ereignisse zu Papier gebracht, um anderen Kindern, denen auch etwas Schlimmes zugestoßen ist, wieder Mut zu machen. Er zeigt, dass traurig sein eine Phase ist, aus der auch viel Gutes entstehen kann.
‚Die Stifte in meiner Schublade‘ erzählt von Trauer, Verlust und schweren Zeiten, aber auch von Familie, Zusammenhalt, Geschwisterliebe und dem Leben nach dem Traurigsein.

Anfangs waren sich alle beteiligten Erwachsenen/ Trauerbegleiter sicher, dass die Kinder mindestens zwei Pausen brauchen würden, da die Geschichte Konzentration fordert und man aufmerksam sein muss. Da das Buch mit der Aufgabe, etwas zu Malen, endet, bekamen die Kinder vorwegnehmend zu Beginn der Lesung diese Beschäftigung. Während ich also vorlas, malten sie Bilder für Leos Galerie. Eine Pause war dementsprechend unnötig. Ich sehe darin ein dickes Kompliment.

Außerdem haben die Kinder im Anschluss erzählt, dass sie sich auf ihre Art und Weise mit meiner Geschichte identifizieren können. Ob die Mama auch Nachts vom Sanitäter geholt wurde, die Beerdigung ähnlich war oder sich Geschwister streiten, jedes Kind hat seinen Zugangspunkt zu Leos Erzählung. Genau meine Intention, denn jedes hat Stifte in seiner Schublade und damit einen Punkt, um mit der Trauerverarbeitung anzufangen.

Weiter unten seht ihr einige der gemalten Bilder. Die Namen habe ich allerdings unkenntlich gemacht.

 
127220412_3811755755525165_4323736179027838605_o
 

 
127154253_3811756098858464_1170524114219423049_o
 

 
127082686_3811756382191769_7482645308734677496_o – Kopie
 

 
127007462_3811755975525143_5246470989500400717_o
 

 
126206637_3811755622191845_6149889724943214536_o
 

 
IMG-20201124-WA0013
 

Ihr könnt "Die Stifte in meiner Schublade" bei allen bekannten Onlinehändlern und Buchhandlunden kaufen, zum Beispiel:
Danke!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
C-L-Ludwig.com
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x