14. Februar 2021

Coaching – Lynkube

Hallo! Ich wurde vor einigen Wochen von Chahat Surtani aus Delhi in Indien angeschrieben. Sie arbeitet für Lynkube, eine Gemeinschaft, die sich damit beschäftigt, die Interessen von Kindern zu fördern. Die Internetseite bietet eine Lern-, Engagement- und Mentorenplattform für Schüler, die sich auf außerschulische Aktivitäten konzentriert und nebenbei unabhängige Interessengemeinschaften für Schüler im ganzen Land aufbaut. Ich wurde gefragt, ob ich Lust hätte, mit etwa 15-20 Kindern im Altern von 8-12 Jahren einen Erfahrungsaustausch über das Schreiben zu betreiben. Selbstverständlich! Also habe ich mich am 13.02.2021 in ein Meeting eingewählt, mich anfangs mit der Moderatorin Richa Singh unterhalten und gewartet, bis die Kinder dazukamen. Da wurde es dann richtig lebhaft und […]
3. Dezember 2020

Lesung: Die Stifte in meiner Schublade

Hallo! Ich habe am 24.11.2020 eine Online-Vorlesung für Lacrima – Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder von Die Stifte in meiner Schublade gehalten. Organisiert wurde der Abend von Melanie Hinze, die seit einigen Jahren als Kinder-Trauerbegleiterin tätig ist. Wer ihn nicht kennt, hier nochmal der Klappentext: Leo ist Künstler. Er besitzt seine eigene Galerie, in der er eine besondere Ausstellung für Kinder vorbereitet hat. Während man gemeinsam mit ihm durch seine gemalten Erinnerungen schlendert, erzählt Leo von der schlimmsten Zeit seines Lebens: damals, als seine Mutter krank geworden und gestorben ist. Leo hat diese Ereignisse zu Papier gebracht, um anderen Kindern, denen auch etwas Schlimmes zugestoßen ist, wieder Mut zu machen. Er zeigt, […]
9. Juli 2020

Lesung – Glücklich sein mit Nevis

Hallo! In diesem Beitrag möchte ich euch „Glücklich sein mit Nevis“ vorstellen. Es wurde geschrieben, um Kindern zu zeigen, dass man das Beste aus seiner Situation machen sollte. Das wird dem Leser in der Geschichte des Schmetterlings Nevis verständlich erklärt. Die Raupe steckt in ihrem Kokon fest und ist unglücklich. Er nimmt an keinen Aktivitäten teil, hat keine Freunde und wartet immer nur darauf, dass ihm die Flügel wachsen, denn erst dann kann er glücklich sein. Erst als er anfängt und neue Dinge versucht, bemerkt er, dass das Leben als Raupe auch schön sein kann. Der Klappentext Das ist die Geschichte eines Schmetterlings, doch hilft diese Geschichte jedem Kind. Aus seinem […]
C-L-Ludwig.com