Schnappschüsse – 5/2021
4. Juni 2021
Lesung: Trier spielt – Die Stifte in meiner Schublade
8. Oktober 2021

Heute habe ich den inzwischen dritten Beitrag der Kategorie „Schnappschüsse“ für euch. Darin zeige ich euch einige Bilder, die ich im letzten Monat mit meiner Handykamera geschossen habe und verknüpfe die Bilder mit einer kurzen Erklärung. Ihr könnt euch gerne in den Beiträgen von Mai und April 2021 weitere Eindrücke von mir holen,oder mir auf meiner Autorenseite bei Facebook folgen. Dort poste ich jedoch hauptsächlich Links zu meinem Blog.

Hier kommt also der dritte Beitrag voll Schnappschüsse aus dem Juni 2021. Viel Spaß damit! Ich freue mich übrigens über Kommentare jeglicher Art!

Am Baggersee die Sonne genießen

Ein kurzer Besuch in München

Der Pizzaofen meines Onkels

Tes und ich im Möbelhaus

Einer von zahlreichen Biergartenbesuchen

Die ersten Tomaten des Jahres 2021

Das Buch erzählt die Geschichte eines an Krebs erkrankten Kindes. Sehr berührend, sehr motivierend, sehr zu empfehlen. Mein liebster Satz: „Zwei Jahre lang hatten wir gemeinsam in die Hölle geblickt. Dort sitzen kleine, mutige Kinder mit Glatze und kotzen. Ihnen allen wünsche ich von Herzen den Himmel. Sie haben ihn verdient.“ 

Einige Postkarten, die ich in München am Viktualienmarkt entdeckt habe

Das ist ein Langos. Eigentlich in Ungarn beheimatet, kenne ich die frittierten Teigfladen durch die Nähe meines rumänischen Geburtsortes zur ungarischen Grenze. Ich esse Langos immer nur mit Salz, es gibt aber zahllose andere Varianten – herzhaft oder süß

Das Buch fand ich interessant und es hat mich einige Male zum Lachen gebracht. Es werden hypothetische Fragen wissenschaftlich erklärt. Das beste an dem Buch sind allerdings die eingeworfenen Fragen von Fans, die der Autor nicht beantwortet konnte oder wollte. Teilweise verstörend, teilweise witzig.

Ein Marienkäfer in einer blühenden Brennesel

Mit hat ein Vogel IN (!) mein Homeoffice gekackt – ich hatte nachts die Fenster gekippt

Noch eine Postkarte aus München

Ein schlafender Seidenbaum

Ich und der Hund eines Kumpels – Shadow

Noch eine Münchner Postkarte

Der erste von zwei Pieks

Man sieht ihn kaum, aber da sitzt ein Hase am Zaun

Ein Marienkäfer in meinem Garten

Die Blüte einer Zucchini

Die Blüte einer Kartoffel

Irgendwo bein Spazierengehen geschossen.

Welches Foto gefällt euch am besten? Hinterlasst mir doch einen Kommentar! Danke und schönen Tag!

C-L

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
C-L-Ludwig.com
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x