13. Februar 2018

Ecuador: Tena – Amazonas

Tena – Das Tor zum Amazonas Der Aussichtsturm in Tena Tena ist eine Stadt mit rund 20.000 Einwohnern und liegt an der Grenze zum Amazonas. Die meisten Touristen kommen in die Gegend, um an geführten Expeditionen in den Regenwald teilzunehmen. Es werden Touren zwischen einem und vierzehn Tagen offeriert, individuelle Angebote können aber auch verwirklicht werden. Ansonsten ist die beliebteste touristische Aktivität das Kajak fahren, weswegen man ständig mit Kanus überladene Autos durch die Straßen fahren sieht . Ein Schnappschuss der Stadt, rechts die Insel mit dem Park Die Sehenswürdigkeiten In der Stadt gibt es nicht viele Sehenswürdigkeiten. Hauptsächlich den „La Isla Park“, der sich direkt neben der neuen Fußgängerbrücke und […]
3. September 2017

Marokko: Casablanca

Erste Schritte in Casablanca Wir fuhren mit dem Bus von Essaouira nach Casablanca, stiegen am Busbahnhof aus und nahmen ein Taxi in die Innenstadt. Der erste Kontakt mit einem Einwohner war ein vorbeilaufender Passant, der mich freundlich daran hinwies mein Handy wegzustecken, ich sei schließlich in Casablanca. Ein komischer Start in der weltberühmten Stadt. Ich kann allerdings behaupten, dass ich mich genauso sicher gefühlt habe wie überall. Der Passant scheint es einfach gut gemeint zu haben. Die Hassan-II. Moschee Ein besonderer Gastgeber Als wir in der Medina ankamen, bildete sich sofort ein vollkommen anderes Bild als wir es aus Essaouira kannten: Die Straßen waren verdreckt, die Leute drängten sich durch die […]
C-L-Ludwig.com