4. September 2017

Marokko: Meknes – Fes

Meknes Wir erreichten Meknes mit dem Bus und nahmen uns ein Taxi zur Medina. Unser Hotel fanden wir durch Zufall: Wir unterhielten uns auf der Straße, zufällig fiel der Name des Hotels in dem Moment, als uns der Besitzer über den Weg lief. Ansonsten hätten wir wahrscheinlich lange gesucht. Die Altstadt in Meknes ist sehr verschachtelt und es gibt kaum Anhaltspunkte, um sich zu orientieren. Im Allgemeinen bietet die 600.000 Einwohner Stadt relativ wenig Interessantes zu sehen. Auf den Dach des Hotels, neben der großen Moschee von Meknes Wir verbrachten die meiste Zeit auf dem großen Marktplatz und tranken Kaffee oder Tee. Außerdem schlenderten wir über den großen Markt oder die Altstadt, […]
C-L-Ludwig.com