15. Februar 2018

Ecuador: Papallacta

Der perfekte Abschluss Zu Papallacta gibt es nur eins zu sagen: Es war der perfekte Abschluss zu einem perfekten Aufenthalt in Ecuador. Wir haben uns damals ein Zimmer in der Hosteria Papallacta gemietet. Im Vergleich zum sonstigen Preisniveau des Landes ist das Hotel mit etwa 80 USD pro Nacht zwar teuer, aber jeden Cent wert. Das 800 Einwohner Dorf bietet nämlich eine seltene Besonderheit: Heiße Vulkanquellen. Die Gegend Im Außenbereich des Hotels, das in etwa auf 3600 Metern Höhe liegt, stehen drei Pools zur Verfügung, die mit dem heißen Vulkanwasser befüllt sind. In den ersten Sekunden im Wasser brennt die Wärme förmlich auf der Haut, sobald der Körper aber vollständig untergetaucht […]
4. September 2017

Marokko: Chefchaouen

Taxifahren in Marokko Wir erreichten Chefchaouen am späten Abend und stiegen abermals in ein Taxi zum Rand der Altstadt, die nur fußläufig zu begehen ist. Wenn man sich in Marokko ein Taxi nimmt, sollte man immer vorab klären, ob ein Taxameter an Bord ist oder einen Preis verhandeln bevor (!) man einsteigt. Ansonsten kann die Fahrt schnell überteuert werden. Zu den Hotels in Marokko gibt es eines zu sagen: Sie sind günstig, speziell, wenn man auf ein wenig Luxus verzichten kann. In der Altstadt wohnt man gewöhnlich in einem sogenannten Riad. Hier haben die Räume oftmals keine Fenster, und wenn, dann nur zum Hof. Um für Frischluft zu sorgen ist meistens […]
C-L-Ludwig.com