Bewusst leben

22. Juni 2018

Bewusst Leben 3: Glücklich sein

Glücklich sein, ist das so schwer? Was ist Glück? Wie definiert man Glück und woran erkennt man es, wenn es vor einem steht? Einfache Fragen, die auf den ersten Blick […]
30. Juni 2018

Bewusst Leben 4: Neues ausprobieren

Neues ausprobieren Was hindert uns daran, etwas Neues auszuprobieren? Sind unsere Freunde daran schuld, die ständig die gleichen Restaurants und Bars besuchen wollen? Probieren wir die neue Sportart etwa nur […]
6. Juli 2018

Bewusst leben 5: Allein sein

Alleine sein Viele Menschen haben große Probleme, mit sich selbst und ihren Gedanken allein zu sein. In unserer Gemeinschaft lenkt man sich vermutlich deswegen so oft wie möglich mit irgendwelchen […]
14. Juli 2018

Bewusst leben 6: Positivität

Mein Essen schmeckt nicht! „Das Essen schmeckt nicht schlecht!“ – „Das Konzert war nicht schlecht!“ – „Sein Talent ist nicht von schlechten Eltern!“ Diese Sätze sind im deutschen Sprachgebrauch vollkommen […]
22. Juli 2018

Bewusst leben 7: Fühlen

Fühlst du dich? „Wie fühlst du dich heute?“, ist ein Satz, den man sehr selten hört. Dabei fühlen sich manche Tage besser und manche schlechter an. Manchmal fühlt man sich […]
5. August 2018

Bewusst Leben 9: Einkaufen

Einkaufen und Bewusstsein Bewusstsein kann immer und überall gelebt werden, auch und vor allem im Alltag. Untersuchen wir einen täglichen Vorgang wie das Einkaufen: Was kann hierbei bewusst gestaltet werden? […]
12. August 2018

Bewusst leben 10: Schule und Lernen

Wie lernst du am besten? Wie lernt ein Mensch am besten? Gibt es dafür eine Anleitung oder benötigt jedes Individuum andere Methoden? Wenn jeder sein Wissen auf eine andere Weise […]
19. August 2018

Bewusst Leben 11: Die Kirche

Verein, Gemeinschaft, Sekte, Kirche? Was haltet ihr von einem Verein, der etwa 200 Milliarden Euro auf der Seite hat, monatlich einen Mitgliedsbeitrag in Form von Steuern fordert und trotzdem bei […]
26. August 2018

Bewusst Leben 12: Sand

Sand – gibt es doch wie Sand am Meer „Warum schreibt der Typ einen Artikel über Bewusstsein und redet plötzlich über Sand?“, werden vermutlich einige denken. Sand gibt es schließlich […]
2. September 2018

Bewusst Leben 13: Lachen und Lächeln

Was kostet ein Lächeln? Habt ihr euch jemals in einer stark frequentierten Passage auf eine Bank gesetzt und die Menschen beobachtet, die an euch vorbeilaufen? Ich könnte das stundenlang tun. […]
11. September 2018

Bewusst Leben 14: Frieden

Es wird Zeit: Frieden Kennt ihr jemanden, der sich wünscht, dass Krieg kommt? Ich habe mich inzwischen mit einigen Menschen darüber unterhalten und ein Großteil hatte die Meinung, dass Krieg […]
25. November 2018

Bewusst Leben 16: Angst

Früher war sie nötig Angst kennt jeder Mensch. Sie hat uns viele tausende Jahre bei unserer Entwicklung geholfen und uns vor bedrohlichen Situation gewarnt. Sie half uns zu fokussieren, acht […]
11. Dezember 2018

Bewusst Leben 17: Unsere größte Angst

Wovor hast du am meisten Angst? In meinem letzten Beitrag bei „Bewusst leben“ habe ich über Angst im Allgemeinen geschrieben. In diesem Beitrag möchte ich allerdings noch eins drauf setzen […]
8. Januar 2019

Bewusst Leben 18: Wünschen

Was hat Wünschen mit einem bewussten Leben zu tun? Ganz klar: Alles! Auch wenn die meisten Menschen es für unvorstellbar halten, Wünschen hat eine äußerst große Macht, denn damit steuern […]
10. Januar 2019

Bewusst Leben 19: Unsere Sprache

Unsere Sprache ist unser tägliches Werkzeug zur Verständigung mit anderen. Dennoch denken wir kaum über die Worte nach, die wir täglich ins Universum entlassen. Meiner Meinung nach hat die Wahl […]
11. Januar 2019

Bewusst Leben 20: Das Selbstbild

Wenn man Zeit mit der Familie, dem Freundes- oder Bekanntenkreis verbringt, hört man öfters Ausdrücke wie: „Ich bin doch blöd, weil…; Bin ich ein Trottel, weil…!; Ich Depp hab´vergessen zu…“, […]
14. Januar 2019

Bewusst Leben 21: Unser Weltbild

Wenn man abends die Nachrichten einschaltet, erfährt man hauptsächlich von Konflikten, Verbrechen, Gewalt, Konzernen und äußerst reichen bzw. als schön interpretierten Menschen. Doch ist dies schlichtweg nur das Weltbild, dass […]