29. Januar 2018

Deutschland: Köln

Eine Stadt mit viel Geschichte Die Millionenstadt Köln kann auf eine über 2000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Im Jahr 19 v. Chr. als römische Kolonie gegründet, wurde die Siedlung im Jahr 50 n. Chr. zur Stadt „Colonia Claudia Ara Agrippinensium“ ernannt. Daher leitet sich auch der heutige Name der internationalen Metropole ab. Die Wurzeln der Stadt lassen sich auch heute noch vor Ort begutachten. So steht der „Römerturm“ nur zehn Minuten zu Fuß vom Dom entfernt. Er war Teil der römischen Stadtmauer im 2./3. Jahrhundert. Erste Funde, die eine dauerhafte Besiedlung des Gebietes andeuten, können sogar bis auf das Jahr 4500 v. Chr. datiert werden. Inzwischen ist Köln nach Berlin, Hamburg und München […]
C-L-Ludwig.com